Morgenyoga på Badehuset 11, 12 og 14. juli kl 09

Tre morgener i Kaperuka er det yoga for alle med Wenche Krag Beard. Wenche stiller opp og inviterer til gratis yoga i forhåpentligvis morgensol på Badehuset i Farsund. Wenche er grunnlegger av Yoga Life Studio i Eastbourne UK, er en erfaren yogainstruktør som inspirerer til en transformasjonsfull yogapraksis, og legger vekt på inklusivitet og personlig…

Weiter lesen

Bjørnis kommt nach Kaperuka

Bjørnis kommt am Freitag, 12. Juli, um 12.00 Uhr nach Kaperuka. Er hat Kameraden von der Feuerwache und ein echtes Feuerwehrauto dabei. Feuer-Teddybär Bjørnis kümmert sich um die Kinder und gibt ihnen Sicherheit bei Bränden und Unfällen und gibt gute Tipps zum Thema Sicherheit für alle.

Weiter lesen

Sparebanken Sør unterstützt Kaperuka in Farsund!

Große und gute Neuigkeiten von Kaperuka in Farsund. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir eine Spende vom Geschenkfonds in Sparebanken Sør und zusätzlich einen dreijährigen Sponsorenvertrag erhalten haben, der Kaperuka in Farsund für die nächsten drei Jahre jährlich 200.000 NOK spendet. Das ist für uns beide dieses Jahr sehr schön,…

Weiter lesen

Kapitän Kapers große Schatzsuche

Für Ostern 2024 wurden an verschiedenen Orten (siehe Bild) in der Gemeinde Farsund 20 Ostereier platziert. Die Eier werden am Montag, den 25. März, ausgelegt. An jeder Stelle ein Ei. Die erste Person, die das Ei findet: Machen Sie ein Foto von Ihrem Aufenthaltsort und dem Ei und senden Sie es an Kapitän Kaper unter der Telefonnummer 91137684. Anschließend genießen Sie den Inhalt ...

Weiter lesen

Hurra für den Kindergartentag!

AM GROSSEN Kindergartentag kündigt Kapitän Kaper an, dass Sudden Circus nach Kaperuka kommt: Sudden Circus wird zusammen mit den Kindergärten, die in der Gemeinde Farsund unter Kaperuka eröffnet wurden, Listaheimen und das Pflegezentrum Farsund besuchen und dort während Kaperuka eine Aufführung geben. Dies wurde auch im Jahr 2023 durchgeführt und war ein RIESIGER Erfolg. Viele glückliche Menschen…

Weiter lesen

Der Privatisierungspreis 2023 geht an Alf Arian Loshavn

Der diesjährige Gewinner des Kaperprisen hat viele Eisen im Feuer. Dieser leidenschaftliche Mensch arbeitet zwar etwas im Stillen, erledigt aber eine Reihe ehrenamtlicher Aufgaben, die vielen viel bedeuten. Es wird viel Zeit, Mühe und Engagement in den Erhalt der lokalen Geschichte gesteckt. Gemeinsam genutzte Gebäude werden in Ordnung gebracht, Wege erschlossen, Kulturlandschaften gepflegt...

Weiter lesen