Die Entführergeschichte in 10 Minuten und der richtige Preis

Kapertida var en spesiell tid for Norge og Farsund spesielt. Her presenteres Kaperhistorien i et resyme på 10 minutter. Når et engelsk fartøy ble kapret, ble det gjennomført en «priserett» der det ble avgjort om kapringen hadde blitt foretatt riktig ifølge reglene for kapervirksomheten. Lasta ble fordelt og det ble gjennomført auksjon. Her kan du…

Weiter lesen

Stände mit Kunsthandwerk und lokalen Speisen

Bakstekånan, sammen med flere andre lokale produsenter blir å se på Kaperdagene på Torvet. Det blir satt opp boder mellom Tollboden og Torvet. «Bakstekånan» Susanne Adserballe og Laila Skjerve sier de har bakt i mange mange år, og begge har lært det av deres bestemødre. De brenner for at denne tradisjonen blir holdt i hevd.…

Weiter lesen

Tanzlernen mit Toni

Lerne mit Toni, ein besserer Tänzer zu werden. Geeignet für alle Altersgruppen und besonders für Kinder. Tony John erhielt 2021 das Kulturstipendium der Gemeinde Farsund für seinen Tanz. Er hat am UKM teilgenommen und ist mehrmals zu regionalen und nationalen Festivals gegangen. Er hat auch an vielen anderen Veranstaltungen teilgenommen und ist Dozent in Tanzkursen.

Weiter lesen

BUA-Aktivitäten

BUA ist bei Fern Sunde herzlich präsent und schafft eine gute Atmosphäre. Es besteht die Möglichkeit, SUP-Boards, Kajaks und Kanus auszuprobieren. Es werden kurze Bootsfahrten rund um Farøy angeboten. Auf Giga-SUP-Boards wird ein Paddel-Wettkampf ausgetragen und wer will, kann sein Glück beim Angeln versuchen.

Weiter lesen

Kaperkafé - Waffelladen

Die Gemeinde der Farsunder Kirche hat ein Kaperkafé im Wachhäuschen vor Tollboden, das wie eine richtige Seemannskirche riechen wird. Es wird Verkauf von Waffeln, Eis, Kaffee und alkoholfreien Getränken und mehr geben. Außerdem werden Kaperuka-Effekte wie Brotdosen, T-Shirts, Jo-Jos und mehr verkauft.

Weiter lesen